• TOM HANF
    TOM HANFLaufcoach

    TOM HANF LAUFCOACH – DEIN TRAINER RUND UMS LAUFEN

    Der lizenzierte Laufcampus-Trainer macht Läufer in allen Leistungsbereichen fit „Laufen ist ein Wettstreit zwischen deinem Willen und deinen Möglichkeiten“, unter diesem Motto bietet Laufcoach Tom Hanf kompetente Leistungen rund ums Laufen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Wettkämpfer an. Er ist passionierter Läufer und Triathlet mit langjähriger Erfahrung. Als ausgebildeter Osteopath und Physiotherapeut bringt er ein zusätzliches medizinisch-diagnostisches Know-how in die Trainingsplanung und -steuerung von Läufern ein. Als Laufcoach bietet er kompetente Leistungen rund ums Laufen an – für Einsteiger, Fortgeschrittene und Wettkämpfer.

    PHILOSOPHIE

    Am Anfang stellt Laufcoach Tom Hanf allen Interessenten die Frage nach Motivation und Ziel: „Möchtest Du fitter werden, deine Kondition verbessern, deinen Körper verändern oder an Wettkämpfen teilnehmen?“ Nach Klärung dieser Fragestellungen steht Tom Hanf als Laufcoach den Läufern in allen Trainingsphasen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite.  

    Sie wollen Ihre Ausdauerfähigkeit verbessern, Ihre Figur formen, Ihren ersten Volkslauf, Marathon oder sogar Triathlon in Angriff nehmen? Laufcoach Tom Hanf bietet Ihnen ein individuelles Sportcoaching für Anfänger und Fortgeschrittene und hilft Ihnen, Ihre Ziele zu realisieren.  Laufcoach Tom Hanf spricht begeisterte Hobbysportler und Fitnesseinsteiger sowie ambitionierte Leistungssportler anEr ist der kompetente Ansprechpartner für ein Personal Coaching, einen Trainingsplan oder die individuelle Betreuung für den Wettkampf. Anhand von verschiedenen Testverfahren werden die richtigen Belastungsbereiche herausgefunden. Swird Ihr Training zielgerichtet gesteuert ohne Sie zu unter- oder überfordern. 

    Welche Ziele Sie auch erreichen wollen, Laufcoach Tom Hanf unterstützt Sie durch professionelle und individuelle Betreuung.

    BACKGROUND

    Tom Hanf ist lizenzierter Laufcampus-Trainer.

    Seit 2001 steht Laufcampus für „Lauffreude“ und „Trainingsintelligenz“. Seinerzeit von Andreas Butz, erfolgreichem Trainer und Autor vieler Bücher und E-Books zu den Themen Laufen, Motivation und Ernährung gegründet, wird Laufcampus heute von vielen selbständigen Trainern im gesamten deutschsprachigen Raum verbreitet, so wie von Tom Hanf. Was alle vereint, ist die große Lust am Laufen und die Freude, in Form von geführten Trainings, Trainingsplänen und Leistungsdiagnostiken erfolgreiche Trainingsanleitungen zu vermitteln.

    Die Laufcampus Methode gilt als eine der erfolgreichsten Trainingslehren zur Erreichung persönlicher und sportlicher Ziele. GA1 und GA2 war früher. Heute fachsimpeln immer mehr Läuferinnen und Läufer über SSL und ZDL oder über MRT und HIIT im 1RT. Zur Übersetzung: über Dauerläufe in der Intensität „Supersauerstofflauf“ bis „Zügiger Dauerlauf“ und über Tempotraining im „Marathonrenntempo“ bis zum „hochintensivem Intervalltraining“ im „1-Kilometerrenntempo“. Der Jargon der Laufcampus-Methode hat es sogar schon zu einem eigenen Wörterbuch geschafft, dem E-Book „Laufcampus Wörterbuch“.

    Aber Laufcampus ist weniger eine gesprochene Sprache als viel mehr eine gelebte Trainingslehre. Ziel von Laufcampus-Gründer Andreas Butz und aller Laufcampus-Trainer ist es, dass Läufer wissen, wann sie was und warum trainieren sollten, um ihre ganz persönlichen Ziele zu erreichen. Bei Laufcampus heißt das „Trainingsintelligenz“. Nicht nur trainieren, weil es im Plan steht, sondern immer mit dem Wissen, was der Effekt der jeweiligen Einheit ist. Dies bringt Läufer schneller ans Ziel und hilft, leere Kilometer zu vermeiden. Leere Kilometer sind übrigens Kilometer, die ein Trainingstagebuch beeindruckend voll machen, aber nicht zur Leistungsverbesserung beitragen.

    Über die von Laufcampus-Trainer Tom Hanf angebotene Laufkurse spüren Sie, dass Laufen viel mehr als nur Training ist und viel mit Lachen, glücklichen Gesichtern und begeisternden Lauferlebnissen zu tun hat. Denn Training ist auf Dauer nur dann erfolgreich, wenn es Freude macht und Zufriedenheit schenkt. Daher gehören bei Laufcampus „Trainingsintelligenz“ und „Lauffreude“ immer zusammen.

    Tom Hanf kann eine weitere, entscheidende Kompetenz als Laufcoach vorweisen. Er ist ausgebildeter Ostheopath und Physiotherapeut. Sein Ziel ist die Optimierung der Gesundheit, Aktivität und Zufriedenheit – Ziele, die er als Laufcoach ebenfalls lebt und anstrebtTom Hanf deckt ein umfangreiches Spektrum therapeutischer und vorbeugender Maßnahmen ab. Er besitzt langjährige Erfahrung bei Sportverletzungen und typischen Zivilisationserkrankungen, die er als Laufcoach für seine individuelle Trainingsplanung nutzt.

    Mehr Infos unter www.aktiv-physio.de

    VERANSTALTUNGEN

    • 00Days
    • 00Hours
    • 00Minutes
    • 00Seconds
    Berlin Marathon

    24.09.2017

    TEAM

    • TOM HANF
      TOM HANFLaufcoach
      • SUSANNE KLEIN
        SUSANNE KLEINErnährungsberatung

        LEISTUNGSDIAGNOSTIK

        LAUFSTIL – VIDEOANALYSE

        TRAININGSPLANUNG

        KÖRPERFETT-MESSUNG NACH CALIPOMETRIE

        PERSONAL TRAINING